News

Der schulinterne TURN10 Wettkampf fand am 18.1.2022 in den Turnsälen des pGRg13 statt ...

Liebe Freunde unserer Schulbibliothek,

anbei findet ihr unseren aktuellen Newsletter, unter anderem zu dem Thema "Neues Jahr - Neues Glück".

"Gott segne dieses Haus!"

Besuch der "Heiligen drei Könige" im Kindergarten!

Die "Heiligen drei Könige" kamen auf Besuch in die Klassen der

Mittelschule.

Wir, Karina und Sofia aus der 5c, haben in der Vorweihnachtszeit ein Projekt gestartet.

Am 23.12. starteten die SchülerInnen der 3b mit einem English breakfast den letzten Schultag vor Weihnachten.

Das Schulhaus roch nach frischem Speck und lockte sogar unseren Herrn Direktor in die Klasse, wo er dann gemeinsam mit den Kindern frühstückte.

 

Am 5. Oktober 2022 nahmen alle Schüler*innen der ersten Klassen sowie ausgewählte Läufer*innen aus den zweiten, dritten und vierten Klassen der Mittelschule am Lidl Schullauf teil.

Am 25. Oktober konnten wir mit Hilfe eines Lochs in einem Karton die teilweise Verdeckung der Sonne durch den Neumond beobachten.

Die ersten Klassen der Mittelschule haben im Rahmen ihres Religionsunterrichts ein Adventbuffet organisiert, um unsere Partnerschule in Ecuador, UEEA (Unidad Educativa Ecuatoriana Austriaca), zu unterstützen.

Lehrer*innenfortbildung „Chemie - von allen für alle“ an der Mittelschule des SV der Dominikanerinnen

Am 12.12.2022 liegt zum ersten Mal im Jahr Schnee am Schulgelände und die Kinder der 1B bauen gemeinsam Schneemänner.

Der Gott der Hoffnung aber erfülle euch mit aller Freude und allem Frieden im Glauben, damit ihr überreich seid in der Hoffnung durch die Kraft des Heiligen Geistes! (Röm 15,13)

Wir wünschen allen Familien eine frohes neues Jahr,

viel Glück, Segen und Gesundheit

auf all Euren Wegen!

Am 20.12.2022 fand die Übergabe des Reinerlöses von unserem heurigen „Advent auf dem Schlossberg“ an den Geschäftsführer des Sterntalerhofs Hrn. Mag. Harald Jankovits statt.

Als Abschluss unseres Pragprojekts haben wir drei Tage lang die tschechische Hauptstadt besichtigt.

Die Mädchen unserer beiden Abschlussklassen hatten sich gewünscht, die letzte Turnstunde vor den Weihnachtsferien beim Eislaufen verbringen zu wollen.

 

Die 3b besuchte im Rahmen des Biologieunterrichtes einen dreistündigen Workshop im NHM.

Nach einer gemeinsamen Führung durch die paläontologische Schausammlung arbeiten die
Schüler in Kleingruppen weiter.

Da aus bekannten Gründen die Weihnachtsfeiern in den letzten beiden Jahren gar nicht bzw. nicht im gewohnten Rahmen stattfinden konnten, war es heuer endlich wieder „wie damals“.

 

Ein ganz neues Ausstellungskonzept entführte uns in eine einzigartige Erlebniswelt.

 

Als Belohnung nach der Französisch-Schularbeit gab es für die Schüler*innen des AUL2 ein Picknick, zu dem alle hausgemachte Köstlichkeiten à la fran­çaise mitbrachten.

 

Hort ist begleitete Freizeitgestaltung - wir verbringen diese Zeit gerne kreativ!

Die 3b macht einen weihnachtlichen Ausflug auf den Adventmarkt in Schönbrunn!

Die Zeit am schulfreien Tag gestalten die Kinder im Hort zwischen Mehl und Milch.

Die Mädchenturngruppen der Fachschule und des Aufbaulehrgangs hatten die Möglichkeit an Streetdance-Workshops der ÖGK teilzunehmen.

Mit der Organisation https://rudern.wien konnten am 2. Dezember die Mädchen und Burschen der 1. und 2. Fachschule an einem Ruderworkshop in unserer Schule teilnehmen.

Wir haben noch öfters über das nette Laternenfest geplaudert. Doch so lange hatten wir ja nicht Zeit, denn bald durften wir uns über die Adventzeit Gedanken machen. Wenn man an diese Zeit denkt, dann stolpert man ganz schnell über das Thema Adventkalender.

Die Mädchen hatten in ihren Turnstunden die Möglichkeit an einem Yoga-Workshop teilzunehmen.

Mittels guter Mikroskope und Projektor wurden zahlreiche Mikroorganismen gezeigt.

Der Nikolaus ist ein guter Mann, dem man nicht genug Danken kann.

Am Dienstag, 6. 12. 2022, nahm die 3b an einem Programmierworkshop von A1 teil und lernte Coding mit Scratch.

Herzlichen Dank für Ihre Spenden!

Am Freitag, den 25. November fand nach 2-jähriger Corona-Pause wieder der traditionelle Advent am Schloßberg statt.

Erneut ein Grund zum Feiern für den Hort!

Ein Apfel wird geschnitten. Erst 1, dann 2, dann 3, dann 4 ... bald wird ein Apfelstrudel daraus!

In den wärmenden Tee wandern auch ein paar Vitamine.

Obendrein besucht täglich ein kleiner Wichtel ein Kind aus der Gruppe und verbringt den Tag mit uns. Ein kleines Dankeschön und eine Stärkung bringt die kuschelige Gesellschaft natürlich auch mit.

Die 4A hat eine nette Idee parat!

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte am 25.11.2022 endlich wieder unser traditioneller „Advent auf dem Schlossberg“ stattfinden. Wir freuten uns über viele Besucherinnen und Besucher sowie einen stimmungsvollen Start in die besinnliche Adventzeit.

 

Nachdem zwei Jahre Corona bedingt kein „Advent am Schlossberg“ durchgeführt werden konnte, war es am Freitag, 25. November wieder so weit.

Fünf Schülerinnen haben am Donnerstag, 24. November am Übersetzungswettbewerb, der innerhalb der gesamten EU organisiert wird, teilgenommen.

Kerzenschein und Kekschenduft und so manch Geheimnis liegt in der Luft!

Insgesamt 8 Teams waren heute beim alljährlichen Fußballcup der Oberstufe am Schloßberg angetreten.

Am 25. Nov. 2022 fand nach zweijähriger Pause wieder unser traditioneller Adventmarkt auf dem

Schlossberg statt.

Die Schülerinnen und Schüler haben mit viel Eifer kleine Geschenke für unseren Adventmarkt auf dem Schlossberg hergestellt.

Ein großes Dankeschön an alle Familien die uns besucht und unterstützt haben.

Gemeinsam können wir die Welt ein Stückchen besser machen.

Advent, Advent ein Lichtlein brennt!

Am 7.11.2022 fand in unserem Festsaal ein Treffen von über 70 motivierten Schülerinnen und Schülern aus Gymnasium, Fachschule/Aufbaulehrgang und Mittelschule, die die verantwortungsvolle Funktion des/der Energiebeauftragten in ihren Klassen übernommen haben, statt.  

 

 

Am 10. Oktober beschlossen wir mit beiden 1. Klassen ein Martinsfest zu
feiern. Bald entstanden die 1. Laternen und im hervorragenden Fundus
wurden Lied, Spruch und Geschichte zum Thema gesucht.

Fleißig haben die Hortkinder heuer beim Dekorieren und Gestalten der Adventkränze zusammengearbeitet.

Nun präsentieren wir stolz unsere Schätze, die es heuer beim Advent auf dem Schloßberg für einen guten Zweck zu erwerben gibt.

Die Klasse 2A hat sich mutig in die pannonische Ebene aufgemacht ...

Am 25. 11. 2022 findet wieder der Advent am Schlossberg statt.
Unsere Verkaufsstände sind von 16:00-20:00 Uhr für Sie geöffnet.

 

Unsere erste Mobilität im Rahmen des Erasmus+ Projektes führt nach Spanien!

1. Schülerliga Fußballspiel

Am Mittwoch, 9. 11., fand das erste Spiel der diesjährigen Schülerliga-Fußballmannschaft unserer Schule statt.

Endlich findet unser „Advent am Schlossberg“ am 25.11. wieder statt.

Ganz viele Kinder der 2b Klasse haben uns ihr eigenes Instrument vorgespielt. Wir waren begeistert!

Alle Familien haben mit uns ein wunderschönes Matinsfest gefeiert!

S....Steffl - eine sensationelle Sehenswürdigkeit

T....Taufbecken in der Katharinenkapelle

E....Ergreifend

P....Pummerin

H....Heidentürme

A....Adlerturm

N....Neun Bundeländer halfen beim Wiederaufbau

S....Südturm

D....Dienstbodenmuttergottes

O....Orgel

M....Meister Anton Pilgram

 

Der Herbst ist eine unserer Lieblingsjahreszeiten in unserem wunderschönen Garten!

Liebe Freunde unserer Schulbibliothek,

anbei der aktuelle Newsletter und die ganz herzliche Einladung zur Weihnachtsbuchausstellung.

As Halloween is going to take place during our autumn break some classes had the chance to dress up for the occasion and to take some fancy pictures.

Wir entzünden Kerzen für unsere verstobenen Schwestern!

Entdeckt ihr den hübschen Kürbis, den Marie uns mit der Bohrmaschine geschnitzt hat?

Er versteckt sich gut zwischen all unseren leckeren Kunstwerken :)

Valerie, die will nie abends in ihr Bett…“ – Zum Glück fanden die Konzerte jeweils am Nachmittag statt, daher war die Schlafenszeit weder für jüngere noch für ältere Zuschauer/innen ein Problem.

 

 

Anlässlich des Naturschauspiels bei überraschend hervorragenden Wetterverhältnissen organisierte unser Physiker-Team, unterstützt von 8C und 6C, spontan ein „Public Viewing“ auf der Speisesaalterrasse.

 

Endlich findet unser „Advent am Schlossberg“ am 25.11. wieder statt.

Als Testklasse durften wir eine neue Ausstellung im Österreichischen Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum ausgiebig testen und Feedback geben.

Um die bunte Herbstpracht hautnah zu erleben, hat die 3b das Klassenzimmer in den farbenfrohen Schulgarten verlegt.

This year, luckily, a week with “English only” was possible.

Die 2. Klassen des Gymnasiums luden die Kinder der 4b zum Geräteturnen ein.

Im Naturpark Purkersdorf haben wir vieles über den Herbst und den Wald erfahren.

Bereits in der 2. Schulwoche durften die Kinder der 4a in eine Projektwoche voller Spiel, Spaß und Abenteuer starten.

Es gibt so viel zu sehen und zu entdecken!

Am Dienstag, 18. Oktober, hat unsere Schulgemeinschaft mit großer Freude Erntedank gefeiert.

Die vorbereitete Umgebung bietet eine ganze Menge, nun gilt es nur noch die zahlreichen Angebote aufzuspüren und die Ressourcen für sich zu nutzen.

13 Schülerinnen und Schüler aus fast allen Klassen vertraten unsere Schule beim Schullauf im Donaupark.

Gemeinsam, als 8A, 8B und 8C, haben wir Wien an einem verregneten und kalten Herbsttag verlassen und...

Am 10.10. war unsere Schule mit insgesamt 51 Läuferinnen und Läufern beim Lidl Schullauf vertreten.

Am 13. Oktober wanderte die 6C im Maßstab durch unser Sonnensystem, vom Passauerhof bei Mauerbach bis Königstetten.

Am Freitag, dem 30. September, besuchten wir das Vienna International Center.

Nach längerer Corona bedingter Pause konnten wir den Sportunterricht am Standort mit einem Radausflug auf der Donauinsel tauschen.

Dank unseres zugeflogenen Gruppenmaskottchens ‚Leon Raupi‘ ist unser erstes Schuljahr mit einer Überraschung ausgeklungen: Die kleine Streckfuß Raupe hat sich nicht nur zu einer hübschen Motte entwickelt, sondern obendrein viele Eier hinterlassen!

Ebenso aufregend beginnt auch das zweite Schuljahr für uns ...

Am Donnerstag, 6. Oktober, verbrachte die 1B gemeinsam mit ihrer Partnerklasse 6C einen Schulvormittag im Tiergarten Schönbrunn.

Nicht verpassen! Dieses Jahr findet am 25. November nach zwei Jahren Pause unser Advent am Schlossberg wieder statt. Von Kultur, Kulinarik bis zu weihnachtlichen Geschenkartikeln ist für jeden etwas dabei.

 

 

Kommen Sie am 7. Oktober 2022 von 8:30-11:30 Uhr zum Tag der offenen Tür in unsere Volksschule! Wir bitten um Anmeldung.

Die 1A war an einem sonnigen Herbsttag mit ihrer Partnerklasse, der 5C, sowie Prof. Strahser und Prof. Koman im Tiergarten Schönbrunn.

Gemeinsam Feiern, Singen und Danken!

Unser Schuljahr begann mit einer gemeinsamen Klassenfahrt nach Fürstenfeld.

Eine wirklich gelungene Sprachreise nach Italien mit vielen Eindrücken und tollen Erlebnissen, sowohl kulinarisch als auch kulturell.

Der neue Newsletter unserer Bibliothek ist da mit vielen gruseligen Buchempfehlungen. Achtung - Spuktober-Zeit!

30 Schülerinnen und Schüler waren am 20. September beim Vienna Night Run dabei.

Der Einzelne und die Gemeinschaft

Das neue Schuljahr begann für die 1. Klasse der Fachschule traditionell mit den Kennenlerntagen.

Unter idealen Bedingungen fanden heuer diese spannenden und lustigen Drachenboot-Rennen auf der Neuen Donau statt.

Die Fachschule und der Aufbaulehrgang öffnen am 11. November 2022 von 13-17 Uhr die Türen für Sie!

Pünktlich mit Beginn des neuen Schuljahres starten wir mit unserer neuen Homepage und unserem neuen Logo-Design.

Herzlich willkommen im neuen Schuljahr an der Fachschule und dem Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lernen und viele lehrreiche und lustige Momente.

Kommen Sie am 21. Oktober 2022 von 10-14 Uhr zum Tag der offenen Tür in unsere AHS!

Die Kinder erwartet nach dem Sommer wieder eine spannende Zeit mit viel Spiel, Spaß und Abenteuer. Ganz besonders begrüßt unser Team die neuen Kinder in der Kleinkind- und den Kindergruppen.